NEUE BONSAI - Bonsai Centrum Hannover

BONSAI CENTRUM HANNOVER
SEIT MAI 2017 IM ROSENHOF IN HEMMINGEN
Direkt zum Seiteninhalt

NEUE BONSAI

BONSAI > NEU!!!
+++IMMER WIEDER NEUE BONSAI AUS PRIVATSAMMLUNGEN+++
DURCH JAHRZEHNTEALTE, GUTE UND VON GEGENSEITIGEM VERTRAUEN GEPRÄGTE KONTAKTE ZU KUNDEN UND SAMMLERN IN GANZ NORDDEUTSCHLAND BEKOMME ICH ZUNEHMEND HÄUFIG EINZELNE PFLANZEN, ABER AUCH GANZE SAMMLUNGEN UND NACHLÄSSE MIT BONSAI UND GEBRAUCHTER KERAMIK ANGEBOTEN. EINIGE GRÖSSERE UND KLEINERE SAMMLUNGENEN SIND SO IM LAUFE DES LETZTEN JAHRES HIER EINGETROFFEN. WEIT MEHR ALS 100 OUTDOOR- UND INDOOR-BONSAI, ZU EINEM GEWISSEN TEIL AUS JAPAN STAMMEND, MANCHE DAVON SCHON IN DEN FRÜHEN 80ER-JAHREN GEKAUFT UND ÜBER JAHRZEHNTE VOM SAMMLER ZUSAMMENGETRAGEN UND LIEBEVOLL GEPFLEGT. AUCH RICHTIG TOLLE DEUTSCHE BONSAI UND YAMADORI (IN DER NATUR GESAMMELTE) SIND DABEI.DAS
IST ALSO DURCHWEG KEINE MASSENWARE! ALLE PFLANZEN SIND KRÄFTIG UND GESUND, MANCHE HABEN GESTALTERISCHE ODER ANDERE BESONDERHEITEN, DIE VON MIR IN DEN BESCHREIBUNGEN OFFEN UND EHRLICH ERLÄUTERT WERDEN. HIER NUN ERSTE FOTOS VOM "VORHER" UND "NACHHER".
ZUM SCROLLEN IN DEN ARTIKELBESCHREIBUNGEN: AUF DEN TEXT KLICKEN!

Chinesischer Wacholder JUCH 7/19
Literatenform, 2019 frisch ausgelichtet, beschnitten und gedrahtet (s. Fotos) in 10-stündiger Arbeit; garantiert 50jähriger, kräftiger Solitär; Topf geklebt/repariert; Gesamthöhe 76cm
690,00 €
Hinzufügen
Europäische Lärche LADE 8/19 (Larix decidua)
Streng aufrecht; guter Aufbau; borkig bis ganz oben (!); handgemachte, matt glasierte Schale; Gesamthöhe 52cm
540,00 €
Hinzufügen
Europäische Lärche LADE 9/19 (Larix decidua)
RESERVIERT! Harmonisch gestalteter Yamadori; unten geteilter Stamm; reich verzeigt; Topf rund, Japan; Höhe 45cm
475,00 €
Hinzufügen
Europäische Lärche LADE1/19 (Larix decidua)
Zwei in Niedersachsen gesammelte, jahrzehnte alte, knorrige und borkige Lärchen in lehnender Form, die sich schön zu einem harmonischen Ganzen ergänzen; seit über 20 Jahren in Bonsaikultur. Gesund und kräftig treibend, aber bis zu diesem Jahr lange nicht umgepflanzt und wenig gedüngt. Nach einer konsequenten Bearbeitung mit Draht im Winter mit Sicherheit ein hinreissend schöner Bonsai. Einfache, unglasierte Kulturschale; Gesamthöhe 80cm
Versandkosten nach Absprache
475,00 €
Hinzufügen
Europäische Lärche LADE3/19 (Larix decidua)
In Niedersachsen gesammelte, sicher viele Jahrzehnte alte, überaus knorrige und borkige Lärche in aufrechter, natürlich anmutender Doppelstammform mit auffälliger Sharipartie; seit über 20 Jahren in Bonsaikultur. Im Januar 2020 umgepflanzt in eine neue, unglasierte, runde japanische Schale und konsequent bearbeitet mit Draht und Totholzgestaltung im Spitzenbereich; ein knorriger, imposanter Bonsai; Gesamthöhe 87cm
Versandkosten nach Absprache
950,00 €
Hinzufügen
Fächerahorn ACPA 7/19 Acer palmatum
XXL-Bonsai mit Klasse: auffallend gutes Nebari, Wurzelbereich 20-30cm Durchmesser, Eleganz und Reife auf insgesamt 108cm Höhe; Schale MICA/Kunststoff (leicht!)
1.680,00 €
Hinzufügen
Fächerahornwald ACPA 8/19 (Acer palmatum)
13-stämmiger, recht gut verzweigter Wald aus grünem Fächerahorn; mit manchmal großen Blättern und längeren Internodien, am besten jedes Jahr einen radikalen Blattschnitt durchführen; frisch ausgelichtet, zurückgeschnitten und umgepflanzt in eine sehr elegante, kastanienbraune Koreaschale; Gesamthöhe 51cm
330,00 €
Hinzufügen
Japanische Azalee RHOS 9/19 (Rhododendron)
Informell aufrecht, gewunden; kräftiges Nebari, reiche Beastung; glasierte Yixingschale mit feinem Riss; Gesamthöhe 85cm
760,00 €
Hinzufügen
Japanische Azalee RHOS1/20 (Rhododendron simsii)
NEU: frisch aus Japan; Blütenfarbe unbekannt; Gesamthöhe 110cm!
Versandkosten auf Anfrage
1.125,00 €
Hinzufügen
Japanische Lärche LALE 6/19 (Larix leptolepis)
Hoher, kräftiger, harmonisch gewundener Lärchensolitär, kerngesund; rechteckige, unglasierte Yixingschale; Gesamthöhe mit Topf 93cm Mehr Fotos nach der Gestaltung!
Versandkosten nach Absprache
980,00 €
Hinzufügen
Koreahainbuche CATU 4/17 (Carpinus turczaninovii)
35-40-jährige, superdicke und kerngesunde Koreahainbuche in informel aufrechter Form, mit kräftigen, nicht allseitig gleich ausgebildeten Wurzelansätzen, ein oder zwei kleine Lücken im Astaufbau; Stammverjüngung oben noch nicht perfekt (fräsen!); Feinverzweigung noch ausbaufähig: ein sehr vielversprechendes Projekt mit fantastischem Potenzial! Frisch (2019) gedrahtet und umgepflanzt in eine grün glasierte Yixingschale, Gesamthöhe 58cm, Stammdicke 10-14cm
680,00 €
Hinzufügen
Mädchenkiefer PIPE 5/19 (Pinus parviflora)
Aufrechte, leicht geschwungene Mädchenkiefer; im November 2019 komplett neu gestaltet, nachdem sie Jahre nicht beschnitten oder gedrahtet worden war (s. letztes Foto); im inneren Bereich zum Teil (noch) etwas kahl; sehr gesund, mit Mikorrhiza, die bis an die Erdoberfläche reichen. Nebari offenbar sehr gleichmäßig ausgebildet; Wurzelansätze werden im Januar beim Umpflanzen freigelegt; rechteckige, unglasierte Japankeramik; Gesamthöhe 61cm
940,00 €
Hinzufügen
Mädchenkiefer PIPE 9/19 (Pinus parviflora)
Guter Aufbau+ Nebari, Pfropfnarbe kaum sichtbar, einige Zweigspitzen nach Sommerschnitt ohne Knospen; 39cm
575,00 €
Hinzufügen
RESERVIERT! Dreispitzahorn ACBU8/18 (Acer buergerianum)
Eindrucksvoll großer, kräftiger und reich verzweigter Dreispitzahorn-Solitär, wahrscheinlich aus koreanischer oder chinesischer Produktion; besonders preisgünstig, weil (noch) mit einigen Schönheitsfehlern: Nebari (Wurzelansatzbereich) unregelmäßig und (noch) etwas stelzig; einseitig weniger vorhandene Äste, das Fehlen wird durch Zweige von der anderen Baumseite teilweise ersetzt. Und:die stark ausgeprägten Drahtnarben an praktisch allen Ästen (der Vorbesitzer hatte aus Krankheitsgründen viele Arbeiten nicht erledigen können) sind nicht schön, verwachsen jetzt allmählich. 2019 umgepflanzt (sehr gesundes Wurzelwachstum!) und nach einem gründlichen Wurzelschnitt etwas tiefer eingetopft als vorher, kann 2021 aber noch tiefer eingetopft werden. Der relativ anspruchslose Dreispitzahorn (im Vergleich zum Roten Fächerahorn) ist für halbschattige Standorte, auch auf windgeschützten Balkons geeignet. Tolle Herbstfärbung! Gesamthöhe 80cm!
640,00 €
Hinzufügen
RESERVIERT! Japanische Azalee RHOS 11/19 (Rhododendron simsii)
Blüten klein und lachsrosa; locker aufrecht; Nebari, Verjüngung und Astaufteilung recht gut, feine und dichte Verzweigungen (rechts unten noch nicht ganz, siehe Detailfoto); sehr gesunde Blattfarbe; der linke, untere Ast ist schwach, könnte entfernt oder aber durch einen Rückschnitt der oberen Äste im nächsten Sommer gekräftigt werden. Grünglasierte (etwas zu wuchtige), handgemachte Yixing-schale; Gesamthöhe 58cm
445,00 €
Hinzufügen
Wilder Olivenbaum OS128/19 (Olea europaea 'sylvestris')
Ganz sicher jahrzehntealter alter, kleinblättriger und langsamwüchsiger, wilder Olivenstrauch-Yamadori aus den Bergen Süditaliens; liebt volle Sonne draussen im Sommer, ist dann superunempfindlich, was Hitze, Lufttrockenheit, Wind angeht, deshalb auch gut balkon-tauglich; auch abgehärtete Olivenbonsai im Winter bei Frost unter -5 Grad reinholen in einen kühlen oder kalten Raum (0-ca. 15 Grad, nicht gern viel wärmer)). Frisch umgepflanzt und beschnitten; Gesamthöhe 28cm
Bessere Fotos demnächst nach dem Neuaustrieb!
119,00 €
Hinzufügen
Winterlinde TICO 3/19 (Tilia cordata)
Große, gewundene Linde, reich beastet; längere Zeit nicht gestaltet; Gesamthöhe mit der japanischen Kulturschale 75cm
160,00 €
Hinzufügen
GÖTTINGER LANDSTR.73/ROSENHOF 30966 HEMMINGEN 0511 323258
ÖFFNUNGSZEITEN 17.2.-19.10 MO-FR 10-18 UHR, SA 10-14 UHR
GÖTTINGER LANDSTR.73/ROSENHOF, 30966 HEMMINGEN
17.2.-19.10. MO-FR 10-18 UHR SA 10-14 UHR
GÖTTINGER LANDSTR.73, 30966 HEMMINGEN 0511-323258
17.2.-19.10. : MO-FR 10-18 UHR, SA 10-14 UHR
GÖTTINGER LANDSTR. 73/GÄRTNEREI ROSENHOF 30966 HEMMINGEN
TEL 0511 323258
WINTERSAISON (19.10.-13.2.) MO-FR 10-17 UHR SA 10-13 UHR
HAUPTSAISON (17.2.-17.10.) MO-FR 10-18 UHR SA 10-14 UHR
Zurück zum Seiteninhalt