FELSENPFLANZUNGEN - Bonsai Centrum Hannover

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FELSENPFLANZUNGEN

BONSAI > FREILANDBONSAI
FELSENPFLANZUNGEN
sind wegen ihrer einfach jeden Betrachter sofort ein-nehmenden, spektakulären Schönheit überaus beliebt, in den meisten Sammlungen aber nur relativ selten zu finden, da sie als Stilform gestalterisch und handwerklich , zum Teil auch pflegerisch als eher anspruchsvoll ange-sehen werden müssen.
Generell werden zwei Unterformen unterschieden: den Baum, dessen lange Wurzeln einen eher kleinen Stein umklammern, dann aber doch in "normales" Bonsai-substrat in eine Bonsaischale wachsen und auf der anderen Seite größere Felsenpflanzungen, bei denen auf einen höheren Stein ein oder oft mehrere Gehölze gepflanzt werden, die mit den Wurzeln keine Anbindung an einen größeren Wurzelballen in einer tiefen Bonsaischale haben, sondern mit zum Teil minimalen Erdmengen eines Spezialsubstrates (Keto) auskommen müssen, und das trocknet dann schnell aus.
Felsenpflanzungen können sowohl mit zimmertauglichen, als auch mit reinen Freilandgehölzen hergestellt werden. Speziell die höheren, Gebirgsszenerien darstellenden Kompositionen wirken natürlich besonders überzeugend mit echten Koniferen, wie sie eben auch im Gebirge vorkommen, und die müssen ja draussen stehen.
FREILANDBONSAI ("OUTDOORS")
müssen und können mehr oder weniger ganzjährig im Freien stehen. Es handelt sich bei diesen Bonsai zum Teil um hier heimische Arten, andere kommen aus klimatisch vergleichbaren Regionen Asiens. Vor allem die heimischen von ihnen sind an das hier herrschende Klima von Natur aus angepasst und gelten deshalb in der Regel als sehr pflegeleicht im Vergleich zu den Zimmerbonsai, bei denen die Wahl des besten Standorts in Bezug auf Temperatur, Licht und Luftfeuchtigkeit im Wohnraumklima immer nur ein Kompromiss sein kann.
Der ideale Platz für Freilandbonsai ist vom Frühling bis zum Beginn des Winters ein etwas windgeschützter im Garten, weil hier Licht, Luftfeuchtigkeit und Luftzirkulation optimal sind und deshalb auch beste Ergebnisse bei Pflege und Gestaltung erzielt
werden können.

Link zur ausführlichen Pflegeanleitung
NEU: viele hochwertige Artikel in bewährter BONSAI CENTRUM-Qualität jetzt auch im Shop mit Versandservice.
Sonderwünsche? Einfach fragen.

ACHTUNG, BITTE BEI DER BESTELLUNG BEACHTEN: SÄMTLICHE FOTOS SIND ORIGINALFOTOS VON UNIKATEN.
UND: JEDER ARTIKEL IST DESHALB NATÜRLICH NUR EINMAL BESTELLBAR!

FÜR JEWEILS MEHRERE GROSSE BILDER VON VORDER- UND RÜCKSEITE BITTE AUF DAS FOTO KLICKEN.
Dreispitzahorn auf Fels ACBU3/15 (Acer buergerianum)

Dreispitzahorn auf Fels ACBU3/15 (Acer buergerianum)

Gelungene japanische Felsenpflanzung eines kräftigen Dreispitzahorns auf einem zerklüfteten Stein. Relativ anspruchslos (im Vergleich zum Roten Fächerahorn), für halbschattige Standorte, auch auf windgeschützten Balkons. Tolle Herbstfärbung! 2016 umgepflanzt in eine ovale, blaus Yixingschale; Gesamthöhe 37cm

195,00 € Hinzufügen
Dreispitzahorn auf Fels ACBU4/15 (Acer buergerianum)

Dreispitzahorn auf Fels ACBU4/15 (Acer buergerianum)

Gelungene japanische Felsenpflanzung eines kräftigen Dreispitzahorns auf einem zerklüfteten Stein. Relativ anspruchslos (im Vergleich zum Roten Fächerahorn), für halbschattige Standorte, auch auf windgeschützten Balkons. Tolle Herbstfärbung! 2016 umgepflanzt und fein ausgelichtet. Schale jetzt rund, schwarz; Foto folgt. Gesamthöhe 39cm

225,00 € Hinzufügen
Felsenpflanzung FEPF1/16

Felsenpflanzung FEPF1/16

Eine hinreissend schöne Hochgebirgsszenerie auf einem für sich schon phantastisch zerklüffteten, absolut ausstellungsreifen Sedimentgesteinsfelsen. Ein Nadelwacholder, eine Lärche und eine Scheinzypresse bilden - handwerklich hoch anspruchsvoll in den Stein integriert und bereits seit Jahren gut zusammengewachsen - einen harmonisch gestaffelten Dreiklang. Eine niedersächsische Sandsteinplatte bildet die stabile Basis für dieses Kunstwerk, das durch sein nicht unbeträchtliches Gewicht kaum für den Versand geeignet ist. Gesamthöhe 40cm

289,00 € Hinzufügen
 
Göttinger Landstr.73 30966 Hemmingen Tel (0511) 323258 Mo - Fr 10 - 17 Uhr Sa 10 - 13 Uhr

Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü